12.

9.2018

Parrot Faurecia Automotive integriert Renesas und OpenSynergy in sein Multi-Display-Cockpit

Renesas Electronics Corporation (TSE: 6723), ein führender Anbieter von Halbleiterlösungen für die Automobilindustrie, und OpenSynergy, ein Spezialist für Hypervisor-Technologie in Kraftfahrzeugen, geben bekannt, dass Parrot Faurecia das R-Car-H3-SoC (System-on-Chip) von Renesas und das COQOS Hypervisor SDK von OpenSynergy in seinem Multi-Display-Cockpit einsetzt. Die neueste Android™-Version ist das Gastbetriebssystem auf dem COQOS Hypervisor. Es kann gleichzeitig die Funktionen der Kombi-Instrumente mit sicherheitsrelevanten Anzeigeelementen auf Linux-Basis als auch die Android-basierten Infotainment-(IVI)-Funktionen auf einem einzigen R-Car-H3-SoC steuern. Das COQOS Hypervisor SDK nutzt die R-Car-H3-GPU gemeinsam unter Android und Linux. Damit lassen sich Anwendungen auf mehreren Displays darstellen und leistungsfähige, flexible Cockpit-Systeme realisieren.

 

Lesen Sie mehr in der Pressemitteilung!