25.

02.2020

OpenSynergy wieder auf der Embedded World

OpenSynergy freut sich sehr, wieder auf der Embedded World ausstellen zu können. Die Ausstellung findet vom 25. bis 27. Februar 2020 in Nürnberg statt. Wir hoffen, dass Sie uns dieses Jahr wieder besuchen und würden Sie gern an unserem Stand Nr. 4-301 begrüßen.

Wir werden Live-Demonstrationen unserer Hypervisor-Plattformen für Applikations-Prozessoren und für Mikrocontroller präsentieren. Sie werden sehen, wie das COQOS Micro SDK die Virtualisierungserweiterungen in der ARMv8-R-Architektur nutzt. Der Demonstrator generiert fünf virtuelle Maschinen auf einem einzigen NXP S32S-Mikrocontroller für:

  •     niedrigere Kosten zur ASIL-D-Zertifizierung und Rezertifizierung
  •     eine bessere Nutzung der hardwareunterstützten Virtualisierung
  •     Interferenzfreiheit
  •     Erhöhte Funktions- und Angriffssicherheit
  •     Wiederverwendung von vorhandener Software.

 

Der voll ausgestattete Safe Multi-Display Cockpit Controller zeigt eine virtuelle Plattform für die Automobilindustrie mit den besten und neuesten VIRTIO-Geräten und neue Features, darunter:

  •     VIRTIO-basiertes Device Sharing für Standardimplementierungen
  •     Suspend to RAM für einen geringeren Stromverbrauch
  •     Zwei Android-Instanzen für den Mehrbenutzerzugriff
  •     Adaptives AUTOSAR für eine Vielzahl von Automobilanwendungen.