20.

09.2018

OpenSynergy auf der Mondial de l'Auto

OpenSynergy zeigt auf der Mondial.Tech 2018 die neueste Version des COQOS Hypervisor SDK (Version 9.3). Diese Veranstaltung für Innovatoren neuer Mobilitäts-Technologien ist Teil der Paris Motor Show (Mondial de l’Auto). Das Halbleiter-IP-Unternehmen Arm hat OpenSynergy eingeladen, seine Arm-basierte Lösung auf dem Stand von Arm zu zeigen. Die Veranstaltung findet  vom 2. bis 6. Oktober 2018 im Pariser Kongresszentrum Porte de Versailles statt.

COQOS Hypervisor SDK V.9.3 dient dazu, die nächste Generation von hochintegrierten Domänencontrollern zu entwickeln. Als Beispiel wird hier ein Cockpit-Controller gezeigt. Das COQOS Hypervisor SDK nutzt das Potenzial der Arm v8-A-Architektur und unterstützt viele Arm-basierte System-on-Chips. Zusätzlich zu den Kernfunktionen des Hypervisors ermöglicht es, dass die verschiedenen Gastbetriebssysteme mehrere Geräte gemeinsam nutzen können und bietet Lösungen, um die erforderlichen ASIL-Stufen zu erreichen.