27.

06.2019

OpenSynergy auf VDA Konferenz

Stefaan Sonck Thiebaut wird auf der neunten VDA Automotive SYS-Konferenz vom 26. bis 28. Juni 2019 in Potsdam einen Vortrag zum Thema „Technologische Innovation, Vorschriften und Standards: Die Sicht eines Softwareanbieters“ halten. Sonck Thiebaut wird darauf eingehen, dass Automotive Quality Standards einen großen Einfluss haben und die zunehmenden Herausforderungen beschreiben, denen sich die Automobilindustrie in diesem Zusammenhang stellen muss: Zum einen setzen OEMs / Tier1s Non-Automotive-Software massiv im Auto ein, zum anderen aber fordern sie Automotive-Qualitätsstandards ein. Wie kann man diesen Konflikt lösen?