18.

05.2018

Hypervisor-Plattform mit Shared-Display-Modul

Release von COQOS Hypervisor SDK v9.3

COQOS Hypervisor v9.3 is ab sofort erhältlich mit einem vorintegrierten Shared-Display-Modul. Diese neue Technologie ermöglicht es, den Output verschiedener Software-Systeme gleichzeitig auf einem oder mehreren Displays anzuzeigen und unterstützt damit die Herstellung von Multi-Display-Cockpits der nächsten Generation.
Dafür nutzen mehrere Gastbetriebssysteme (OS) auf unterschiedlichen, vom Hypervisor erzeugten virtuellen Maschinen Hardware-Ressourcen, wie z. B. den Grafikprozessor (GPU), gemeinsam. Der Output der einzelnen Systeme kann nebeneinander auf einem oder auf mehreren Bildschirmen angezeigt werden.
COQOS Hypervisor SDK wird ausgeliefert mit einem Satz von Out-of-the-box-Konfigurationen, einschließlich einem Linux- und Android 8.1 Oreo (MR1) -basierten Cockpit-Controller.