Über uns

OpenSynergy ist spezialisiert auf Embedded Automotive Software und ist als selbstständig geführtes Unternehmen weltweit tätig. Seit seiner Gründung entwickelt und optimiert OpenSynergy seine Technologien, erweitert sein Portfolio um verschiedene Architekturen für leistungsfähige SoCs ebenso wie für ressourcen-beschränkte Mikrocontroller auf zahlreichen BSPs und Betriebssystemen. Es passt die Funktionen seiner Produkte schrittweise an die Bedürfnisse seiner Kunden an. Dank seiner umfangreichen Kenntnisse in Bezug auf AUTOSAR ist das Unternehmen in der Lage, seine Automotive-Kunden in AUTOSAR-Projekten zu unterstützen.

Heute verfügt OpenSynergy über mehr als 150 Mitarbeiter. Mehr als 90 % von ihnen sind Ingenieure und Spezialisten in Bezug auf Embedded Automotive Software, die hochqualitative, speziell auf die Bedürfnisse individueller Anwendungsfälle abgestimmte Produkte entwickeln. Weltweit bietet OpenSynergy seinen Kunden schnelle und flexible Unterstützung sowohl für die Anwendung der Produkte von OpenSynyergy in der Infrastruktur der Kunden als auch in anderen Bereichen durch seine qualifizierten Engineering-Services. Dank seines Know-hows unterstützt das Unternehmen OEMs und ihre Hauptzulieferer bezüglich aller Entwicklungs- und Integrationsaufgaben, damit sie die Produkte von OpenSynergy in der Serienproduktion einsetzen können.


Warum OpenSynergy?

    • Erstes Unternehmen, dass den Hypervisor in der Automobilindustrie in Serie gebracht hat

 

    • Bester Hypervisor in dieser Klasse

 

    • Engineering Service bis zur Serienproduktion

 

    • Flexible Zusammenarbeit und Geschäftsmodelle

 

    Weltweite Unterstützung.
x
close