Blue SDK

Blue SDK für Bluetooth im Autos
Bluetooth-Technologie für das Fahrzeug erfordert die höchsten Standards für Zuverlässigkeit und Interoperabilität, die es auf dem Markt zurzeit gibt. Das Blue SDK (Software Development Kit) von OpenSynergy erfüllt diese Standards sowohl für Automobilkunden als auch für Kunden in anderen Branchen. Das Kit eignet sich für die Verwendung in Zusammenhang mit eingebetteten Systemen, die über einen eingeschränkten Speicher verfügen und für MIPs. Wann immer Bluetooth®-Funkkommunikation zu einem eingebetteten Gerät hinzugefügt wird,  sorgt das Blue SDK für Effizienz und Zuverlässigkeit.

Die Bluetooth®-Experten von OpenSynergy sind Mitglieder der Arbeitsgruppen Bluetooth® SIG Core Specification und Automotive. Dieses Team entwickelt die Funktionen von Blue SDK kontinuierlich weiter, um so die Kompatibilität mit der jeweils neuesten Version der Bluetooth-Spezifikation zu gewährleisten.

Das Blue SDK ist eines der erfolgreichsten Bluetooth-Stack-Produkte auf dem Markt
Milliarden von Geräten (Mobiltelefone, Automobile, Industrie, Messgeräte, medizinische Geräte und andere) wurden mit dem Blue SDK ausgeliefert. Dabei unterstützt es eine ganze Reihe von Profilen, die dieses drahtlose Kommunikationsmedium mit kurzer Reichweite als Grundlage haben. Hier sind einige Gründe, die für das System sprechen:

  • Benutzerfreundlichkeit
  • weniger Entwicklungskosten und Testzyklen
  • schnelle und einfache Integration in jedes Betriebssystem
  • weniger Engineering-Risiko und Gesamtprojektkosten
  • vollständig anpassbar
  • niedrige Betriebskosten
  • verkürztes Time-to-Market

 

Blue SDK unterstützt Bluetooth Classic und Bluetooth Low Energy
Classic- und Low Energy-Geräte verwenden unterschiedliche Hardware- und Softwarestacks. Bluetooth Low Energy ist zwar aus dem Bluetooth Classic entstanden, Bluetooth Classic-Geräte können jedoch nicht mit Bluetooth Low Energy-Gerätem kommunizieren und umgekehrt. Bei einigen Anwendungen ist der Stromverbrauch von Bluetooth Classic immer noch zu hoch. Die Bluetooth-SIG hat deshalb einen Standard mit geringerem Stromverbrauch entwickelt. Allerdings sind dafür mehrere Kompromisse erforderlich:

  • keine Unterstützung für Sprach- und Audioübertragung
  • langsamere Datenübertragung
  • kleinere Netzwerke (die meisten Anwendungen sind Punkt-zu-Punkt).

Die Wahl eines Standards hängt von folgenden Kriterien ab:

  • Erforderliche Funktionen für die Anwendung
  • Kompatibilität mit anderen Mobilgeräten
  • Erforderliche Datenübertragungsgeschwindigkeit
  • Batteriebetrieb im Vergleich zu Geräten mit Ladefähigkeit.

 

Bluetooth unterstützt LDAC™ audio codec

Sony’s LDAC™ Codec ermöglicht eine Bluetooth-Übertragung von nie dagewesener Sound-Qualität. Es umfasst High-Resolution (Hi-Res) Audio, die sich bis zu einer Bitrate von 990kbps anpassen kann. LDAC™ codec kann zusammen mit Blue SDK für jedes Bluetooth™ HCI Radio verwendet werden.

Mehr zum Blue SDK für IoT finden Sie hier.

 


  • Kompatibel mit Bluetooth® Version v5.0 und außerdem mit allen älteren Versionen der Spezifikation einschließlich v4.0, v4.1 und v4.2.
  • Schnellere Produkteinführung
  • Niedrigere Entwicklungskosten und kürzere Testzyklen
  • Auf Benutzerfreundlichkeit ausgelegt
  • Schnelle und einfache Integration in jedes Betriebssystem
  • Geringere Entwicklungsrisiken und Projektgesamtkosten
  • Vollständig anpassbar
  • Niedrigere laufende Gesamtkosten
  • Als Komponente bei der Bluetooth SIG registriert, Mitglied der Arbeitsgruppe für die Kernspezifikation sowie der Automobil-Arbeitsgruppen
  • Bei den meisten Modellen von Bluetooth-kompatibler Funkhardware einsetzbar
  • Optimal für Embedded-Systeme mit Einschränkungen bei Speicher und MIPs.

Features

  • Unterstützt Standard- und Energiesparmodus
  • Mit Debug Protocol Sniffer, der HCI-Datenverkehr auslesen kann
  • Integration von Sniffer-Lösungen von Drittanbietern möglich
  • Vorintegrierte Anwendungsprofile
  • Zugriffsmöglichkeit zur Programmierschnittstelle des Stacks (APIs)
  • Quickstart-Features für die leichte Integration mit Linux
  • Integrationsdatei für Linux-Audio.
  • 2 Msym/s PHY for LE
  • LE Long Range
  • LE Advertising Extensions

Contains all core components as identified in the Bluetooth® core specification v5.0:

  • RFCOMM
  • L2CAP
  • SDP
  • Security Manager
  • SCO Manager
  • AMP Manager
  • HCI
  • Connection Manager
  • Device ID Profile
  • Dual Mode topology
  • L2CAP Connection Oriented Channels (Low Energy Data Channel)
  • Link Layer Topology
  • LE Privacy v5.0:  resolvable and non-resolvable public addresses exclusively
  • Dual Mode topology permits BR/EDR/LE devices to communicate over the LE physical channel allowing simultaneous use of both BR/EDR and LE physical channels to any device
  • L2CAP Connection Oriented Channels allows non GATT based L2CAP connections over LE.
  • Link Layer Topology supporting Low Energy scatternet
  • Low Duty Cycle Directed Advertising permits “background advertising” for lower power use
  • 32-bit UUID support for Low Energy advertising
  • BR/EDR and LE Secure Connections

Profiles

A full set of profiles that specifically address the automotive markets are compatible with the Blue SDK and are offered separately, allowing the developer to select only those applications required for their product solution. Each profile SDK has been pre-integrated and tested with the Blue SDK to ensure operation on any hardware platform. Documentation and Visual Studio project files are included as an aid to the developer to shorten development time and achieve a quick time to market.

Bluetooth® Classic Profiles with Version

Advanced Audio Distribution Profile (A2DP), v1.3.1

Audio Video Remote Control Profile (AVRCP), v1.6 .1

Basic Imaging Profile (BIP), v1.2

Basic Printing Profile (BPP), v1.2

Calendar, Task, Notes Profile (CTN), V1.0

Device ID Profile (DI), v1.3

Dial-up Networking Profile v1.2 (DUN)

File Transfer Profile (FTP), v1. 3.1

Generic PIM Profile (GPP), v1.0

Hands Free Profile (HFP), v1.8

Hardcopy Cable Replacement Profile (HCRP), v1.2

Headset Profile (HSP), v1.2

Health Device Profile (HDP), v1.0

Human Interface Device Profile (HID), v1.1.1

Message Access Profile (MAP), v1.4

Object Push Profile (OPP), v1.2.1

Personal Area Networking Profile (PAN), v1.0

Phone Book Access Profile (PBAP), v1.2.1

Serial Port Profile (SPP), v1.2

SIM Access Profile (SAP), v1.1.1

Video Distribution Profile (VDP), v1.1

Included Profiles, Sample Apps

  • Serial Port and Service Discovery Application Profiles.
  • They provide insight into the basics of connection management, link security and service discovery.
  • Visual Studio projects. They  allow demos to be built and executed almost immediately on a Window platform.
  • Device ID Profile.

Low Energy SDK and LE Services/Profiles

  • ATT protocol and GATT client/server profile included with sample applications
  • Serial Port Service: “SPP-like” bi-directional serial port such as “dual mode” stack or “single mode LE” capability
  • Alert Notification Profile, v1.0
  • Battery Service, v1.0
  • Device Information Service, v1.1
  • Proximity, v1.0
  • FindMe, v1.0
  • HID over GATT Profile, v1.0
  • Health Thermometer Profile, v1.0
  • Heart Rate Profile, v1.0
  • Transport Discovery Profile, v1.0
  • Internet Protocol Support Profile (IPv6 w/6LoWPAN), v1.0
  • Scan Parameters Service/Profile, v1.0

Comprehensive Documentation

Over 500 pages of comprehensive documentation include:

  • Implementer‘s Guide
  • Porting Guide
  • Complete API Guide.

Multi-Profile Operation

Concurrent profile operation can be managed using the Bluetooth® System Manager, a framework that can be expanded to manage and control several profiles over multiple connections.

Transport Layer

An adapter transport layer which is responsible for correctly handling sending/receiving data from the Bluetooth controller. Blue SDK includes implementations for:

  • UART
  • USB (includes a Windows USB driver)
  • HCI 3-wire
  • Official SDIO support for Marvell controllers

Software Updates

Stack and automotive based profiles are constantly maintained and kept up to date with the most recent Bluetooth SIG specification versions.

Datasheet

Whitepaper

Bluetooth Low Energy
x

Dokument Download Whitepaper Blue SDK Low Energy

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren weiterführenden technischen Dokumenten. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zum Download des Dokuments an und würden Ihnen gern unter der angegebenen E-Mail-Adresse weitere Informationen in Bezug auf das Whitepaper zukommen lassen. Mit Angabe Ihrer E-Mail-Adresse bestätigen Sie, dass wir Sie diesbezüglich kontaktieren dürfen.





Sie können dieser Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Schreiben Sie uns hierzu gern kurz eine E-Mail an datenschutz[at]opensynergy.com. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

close