28.

07.2020

Bluetooth Mesh vereinfachen mit neuem Protocol Stack

OpenSynergy kündigt den neuen Blue SDK Mesh-Protokollstapel an. Er basiert auf dem Bluetooth-Stack Blue SDK, den OpenSynergy für die Automobilindustrie entwickelt. Der Protokollstapel hilft dabei, die aktuellen Herausforderungen zu bewältigen, denen sich die Bluetooth-Mesh-Technologie noch gegenübersieht: die Interoperatlität. Sie bleibt  eine komplexe Herausforderung, weil die Geräte unterschiedlicher Hersteller eines riesigen Marktes nahtlos zusammenarbeiten sollen.

Blue SDK Mesh ist eine äußerst robuste und flexible Bluetooth Mesh-Implementierung, mit der moderne Steuerungs-, Überwachungs- und Automatisierungslösungen umgesetzt werden können. Bluetooth Mesh gilt zwar allgemein als interoperables Protokoll, da aber die Geräte unterschiedlicher Hersteller eines riesigen Marktes nahtlos zusammenarbeiten sollen, bleibt die Interoperatlität eine komplexe Herausforderung. All diese Geräte unterliegen einer ständigen Anpassung durch Benutzererfahrungen und werden umfangreich, kostspielig und fortlaufend gewartet.

Blue SDK Mesh bietet eine Lösung: es macht es möglich, die Stabilität der Verbindungen präzise aufrechtzuerhalten, Abstürze zu verhindern und gleichzeitig die Hardwarefunktionen zu maximieren. Deshalb können Entwicklungsteams voll auf Blue SDK Mesh vertrauen und sicher sein, dass sie höchste Qualität bei ihrer Arbeit erreichen. Diese Zuverlässigkeit ist besonders wichtig, wenn es sich um die Entwicklung von Netzwerken zwischen Geräten und Systemen handelt, deren Ausfall katastrophal wäre.

Es ist also dieser Flexibilität, der Robustheit und auch noch zusätzlicher Funktionalitäten zu verdanken, dass Bluetooth Mesh-Gerätenetzwerke und -Systeme in Industriequalität erstellt werden können, bei denen außergewöhnliche Funktionalitäten angewandt werden und die von langer Dauer sein müssen.

Breton Buckley, CEO von OpenSynergy Inc., betont: “Blue SDK Mesh bietet robustere APIs als andere Lösungen an, einschließlich Optimierungs- und Anpassungsmechanismen, die es einfach machen, hochkomplexe Anforderungen zu erfüllen und hohen Qualitätsstandards zu entsprechen.“