OpenSynergyLogo der OpenSynergy GmbH

OpenSynergy ist ein Spezialist für embedded Automotive-Software und bietet das Softwareframework COQOS an. COQOS enthält die notwendigen Bausteine, um zeitsparend Telematik- oder Infotainment-Systeme zu erstellen, die auf Android und Linux basieren und gleichzeitig automotive-spezifische Anforderungen erfüllen.
Durch die individuelle Zusammenstellung der Module dieses Software-Baukastens stimmt OpenSynergy die Lösungen genau auf die Anforderungen der Kunden ab. Die prominentesten Bausteine in COQOS sind der zertifizierte Hypervisor, die COQOS-AUTOSAR-Umgebung, das 

Shared-Graphics-Feature, die schnellbootende Rückfahrkamera-Funktion und der domänenübergreifend eingesetzte Blue SDK (vormals ein iAnywhere-Produkt). Unsere Produkte ermöglichen es, Systeme zu entwickeln, die höchste Ansprüche an Safety und Security erfüllen müssen. Die OpenSynergy-Technologie hat sich bereits in Millionen Geräten und Fahrzeugen bewährt.
Kunden erhalten weltweit schnelle und flexible Unterstützung durch OpenSynergy: sowohl beim Einsatz der Produkte als auch durch qualifizierte Engineering-Leistungen.

NEWS

  • Open Source gehört ins Auto

    OpenSynergy ist der Linux Foundation (The Linux Foundation) und dem Automotive Grade Linux (AGL) beigetreten.
    Mehr lesen

  • Virtualisierung schützt

    In ihrem Fachartikel in der AUTOMOBIL-ELEKTRONIK vom 21.10.2014 erläutern Venkatasubrama Saminathan und Ganesan Swaminathan von Visteon, wie Virtualisierung wesentlich zur Verbesserung der In-Vehicle-Sicherheit beitragen kann. Als Beispiel stellen sie die gemeinsame Infotainment-Plattform Open-Air I1.2 von Visteon und OpenSynergy vor.
    Mehr lesen

  • OpenSynergy auf der electronica

    OpenSynergy ist Proven Partner von Freescale und erhielt die Einladung, seine Virtualisierte GPU für grafikintensive Applikationen auf dem Stand im Bereich des Freescale Connect Partner Programms vorzustellen.
    Mehr lesen

MEHR ANZEIGEN

COQOS

  • Neu: Blue SDK

    Mit dem Software-Entwicklungs-Kit Blue SDK können zuverlässige Features zur Bluetooth-Funkverbindung auf allen Embedded-Geräten integriert werden. Diese in der Praxis bewährte Technologie zielt auf einen für Software-Systeme besonders anspruchsvollen Markt ab: die Automobilindustrie. Deshalb erfüllt es alle Anforderungen an Safety und Security.
    Mehr lesen

KARRIERE

  • Leiter des Kompetenz-Centers „Automotive-Integration” (m/w)

    Ort: Berlin, Zeitpunkt: sofort
    Mehr lesen

  • Software Development Engineer in Test (SDET) - (w/m)

    Ort: Berlin; Zeitpunkt: sofort
    Mehr lesen

  • Qualitätsmanager (m/w)

    Ort: Berlin, Zeitpunkt: sofort
    Mehr lesen

MEHR ANZEIGEN

Mitgliedschaften

Partner